Projekte - Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung

Bibliothek Haus Wahnfried

Auslagerungsbegleitung Bibliothek, Sammlungspflege an Teilen des Gesamtbestandes.
Im Zuge der Räumung der Wahnfried-Bibliothek zur Auslagerung während der Gebäudesanierung wurden alle geschädigten Einbände der Bibliothek gekennzeichnet und separat gepackt. Nach Beendigung der Arbeiten wurde die Bibliothek wieder in ihr gewohntes Umfeld rückgeführt und somit wurden auch die geschädigten Bände wieder zugänglich. Es war nun möglich ein gesamtheitliches Konzept zugeschnitten auf die Schäden und Nutzungsfrequenz zu entwickeln und umzusetzen. Alle separierten Originale wurden mit komplett reversiblen Maßnahmen, ohne Original–Materialverlust und unter Erhalt ihrer authentischen historischen Aussage bearbeitet. Die gesicherten Bücher fügen sich optisch sehr gut in das historische Gesamtbild ein und sind technisch ohne große Einschränkung nutzbar.

©conrest

©Jan Scheutzow

-

Institution: Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung, Bayreuth, Deutschland

Umsetzung: 2011, Bayreuth 2015-2019, München

Kategorie: